Cookie-Politik

COOKIE-POLITIK

COOKIE-POLITIK

Dies ist die Cookie-Richtlinie von Gisela Berlin. In dieser Cookie-Richtlinie wird erläutert, wie wir Cookies verwenden und wie wir Ihre Daten in Verbindung mit unserer Website www.gisela.de (der "Dienst") weitergeben und schützen. Wir verwenden Cookies und erfassen Ihre Daten in einer Weise, die mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung ("GDPR"), dem niederländischen Telekommunikationsgesetz und anderen einschlägigen geltenden Vorschriften übereinstimmt.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon gespeichert werden, wenn Sie den Dienst nutzen. Cookies können Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon keinen Schaden zufügen. Cookies sind notwendig, um Ihnen einen reibungslos funktionierenden Dienst anbieten zu können. Wir verwenden drei Arten von Cookies, nämlich funktionale Cookies, analytische Cookies und Tracking-Cookies. Wir verwenden Tracking-Cookies jedoch nur mit Ihrer Zustimmung. Wenn Sie der Verwendung von Tracking-Cookies nicht zustimmen, wird der Dienst nicht so reibungslos funktionieren wie bei Verwendung von Tracking-Cookies.

FUNKTIONALE COOKIES

Funktionale Cookies sind Cookies, die für das Funktionieren des Dienstes erforderlich sind. Ohne diese Cookies kann der Dienst nicht richtig funktionieren. Das bedeutet, dass diese Cookies nicht deaktiviert werden können. Es wird zwischen funktionalen Sitzungs- und dauerhaften Cookies unterschieden. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Dienst verlassen. Permanente Cookies werden gespeichert, um zu verhindern, dass Sie dieselbe Aktion erneut durchführen müssen. Ein Beispiel für die Verwendung von dauerhaften Cookies sind Einkäufe, die Sie in Ihrem Einkaufswagen auf einer Shopping-Website gespeichert haben. Wir geben die Informationen aus diesen Cookies nicht an Dritte weiter.


ANALYTISCHE COOKIES

Analytische Cookies sind Cookies, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes erforderlich sind. Analytische Cookies ermöglichen es uns, zu erfahren, wonach die Besucher des Dienstes suchen, wie lange es dauert, bis eine Seite geladen ist, und welche Schaltflächen von den Besuchern des Dienstes gedrückt werden. Einige analytische Cookies können ohne Ihre Zustimmung gesetzt werden. Andere analytische Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie Ihre Zustimmung geben.


Wir verwenden die folgenden analytischen Cookies:


Google Analytics - Wir verwenden Google Analytics für unsere Analysedienste. Google Analytics verwendet einen dauerhaften Cookie, um Ihren Browser zu identifizieren. Dabei werden Ihre Daten an Google weitergegeben. Wir geben nur die Daten an Google weiter, für die wir gemäß GDPR die Erlaubnis haben, sie an Google weiterzugeben. Wir verwenden diese Informationen in Kombination mit anderen Daten von anderen Nutzern. Daher können wir Sie nicht als Einzelperson identifizieren. Wir haben Google nicht die Erlaubnis erteilt, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben. Google kann jedoch gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Informationen an Dritte weiterzugeben. Die von Google erhaltenen Informationen werden so weit wie möglich anonymisiert. Die Informationen werden auf Servern in den Vereinigten Staaten transportiert und gespeichert. Google hält sich an die Datenschutzrichtlinien und ist Mitglied des Privacy-Shield-Programms des US-Handelsministeriums. Dies bedeutet, dass ein angemessenes Schutzniveau für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht.

SOCIAL-MEDIA-COOKIES

Unsere Website enthält Schaltflächen für soziale Medien wie Facebook und Twitter. Diese Schaltflächen sind mit einem von den Netzwerken selbst erstellten Code versehen. Diese Codes platzieren Cookies auf dem Dienst. Wir können diesen Prozess nicht beeinflussen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien des betreffenden sozialen Netzwerks, um herauszufinden, wie diese Unternehmen mit Ihren (personenbezogenen) Daten umgehen, und denken Sie daran, dass diese Richtlinien geändert werden können. Die über diese sozialen Netzwerke erhaltenen Informationen werden so weit wie möglich anonymisiert. Unternehmen wie LinkedIn, Twitter, Facebook und Google+ halten sich an die Privacy-Shield-Grundsätze und sind Mitglieder des Privacy-Shield-Programms des US-Handelsministeriums. Dies bedeutet, dass ein angemessenes Schutzniveau im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung gegeben ist.


RECHT AUF AUSKUNFT, RECHT AUF BERICHTIGUNG, RECHT AUF WIDERSPRUCH UND RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT.

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, sie ändern oder löschen möchten und/oder wenn Sie Ihre Daten an Dritte weitergeben möchten, wenden Sie sich bitte an Gisela Berlin, indem Sie eine E-Mail an support@gisela.de senden.

UNVERÄNDERTE PRÜFUNGEN

Wir bemühen uns ständig, die Cookies in unserem Dienst auf dem neuesten Stand zu halten. Es ist jedoch möglich, dass Dritte Cookies auf dem Dienst platzieren. Wenn dies der Fall ist, finden Sie diese Cookies nicht in dieser Übersicht. Dies gilt vor allem für eingebettete Elemente, wie z. B. Cookies von einem eingebetteten YouTube-Video. Gibt es Cookies im Dienst, die nicht in dieser Übersicht enthalten sind? Wenn ja, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@gisela.de.


SICHERHEIT UND SCHUTZ

Gisela Berlin hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor Verlust oder unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen, wobei die neueste Technologie zum Einsatz kommt. Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen ein, um die über den Dienst gesammelten Informationen zu schützen, und ergreifen Maßnahmen (z. B. ein eindeutiges Passwort), um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen Zugang zu Ihrem Konto gewähren. Wir bitten Sie, Ihren Teil zu unserer Unterstützung beizutragen. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres individuellen Passworts und Ihrer Kontoinformationen zu wahren und die Verfügbarkeit von E-Mail-Nachrichten zwischen Ihnen und Gisela Berlin jederzeit zu kontrollieren.


WANN GEBEN WIR DIE ERHALTENEN INFORMATIONEN WEITER?

Wir geben die von unseren funktionalen Cookies erhaltenen Informationen nicht weiter. Die von unseren Analyse-Cookies erhaltenen Informationen werden nur dann ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben, wenn wir die Informationen anonymisiert haben. Andere Informationen, die aus analytischen Cookies gewonnen werden, werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn wir Ihre Zustimmung erhalten haben. Informationen, die aus Tracking-Cookies gewonnen werden, werden nur mit Ihrer Zustimmung weitergegeben.


KINDER

Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren ("Kinder"). Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter support@gisela.de. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Kindern gesammelt haben, ohne die Zustimmung der Eltern zu überprüfen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um die Daten von unseren Servern zu entfernen. Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen gesammelt haben, als Sie ein Kind waren, und Sie wünschen, dass diese Daten gelöscht werden, werden wir versuchen, diese Daten auf Ihren Wunsch hin zu löschen. Sie können diesen Antrag stellen, indem Sie uns unter support@gisela.de kontaktieren.

FÜHRUNGSWECHSEL

Wenn wir Gisela Berlin oder unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise an ein anderes Unternehmen verkaufen oder anderweitig übertragen (z. B. im Rahmen einer Transaktion wie einer Fusion, Übernahme, eines Konkurses, einer Auflösung oder Liquidation), können Ihre über den Dienst gesammelten Daten zu den verkauften oder übertragenen Gegenständen gehören. Der Käufer oder Übernehmer wird die Verpflichtungen einhalten, zu denen wir uns in dieser Cookie-Richtlinie verpflichtet haben.


ÄNDERUNGEN AN DIESER COOKIE-RICHTLINIE

Gisela Berlin behält sich vor, unsere Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu aktualisieren. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Cookie-Richtlinie auf dieser Seite veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Cookie-Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob sie sich geändert hat. Änderungen an dieser Cookie-Richtlinie werden wirksam, sobald sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.


WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, können Sie uns eine E-Mail an support@gisela.de schicken.